Homepage >> Über uns >> Zweiradrallye & Tourensport

###SUCHE###




  © MSC Suhl 2006

  powered by ...


  thanks to ...


Zweirad Rallye / Tourensport



... das geht so:

Der Rallyesport kann mit jedem Motorrad, Motorroller, Kleinkraftrad oder Gespann gefahren werden., welches für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen ist.

Der Charakter der einzelnen Veranstaltungen besteht darin, eine vorgeschriebene Strecke oder freie Streckenwahl in einer bestimmten Zeit zu absolvieren. Mit Karte, Tripmaster und Uhr gehen die Starter einzeln auf die Strecke im öffentlichen Straßenverkehr. Die Einhaltung der Strecke wird durch verschiedene Durchfahrts- und Zeitkontrollen überwacht. Bei Slalom-, Sprint-, Beschleunigungs- und Bremsprüfungen, die dann auf abgesperrten Plätzen stattfinden, werden weitere Wertungspunkte ermittelt. Die ADMV-Meisterschaft im Zweirad-Rallyesport ist ein Beitrag zum vielfältigen Motorsportangebot in unserem Land. Es werden alle Läufe Lizenzfrei ausgerichtet.

 

... das gewinnt man:

Eigentlich alles, was es im lizenzfreien Motorsportzu gewinnen gibt. Kameradschaft mit den anderen Teilnehmern, Erfahrungen mit den anderen Teilnehmern, Erfahrung mit dem Umgang von Karten, Saß bei den Veranstaltungen nd die Freude, dass man mit jeder Teilnahme dazu lernt.

Für die fünf erstplazierten der ADMV Meisterschaft werden durch den ADMV wertvolle Pokale überreicht.

 

Die Meisterehrung und Pokalübergabe findet traditionsgemäß direkt am Abend nach dem letzten Lauf statt. Dazu sind alle Fahrer der Saison it ihren Partnerinnen eingeladen.